Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

• dogsled Swerdlowsk

Die erste in der Geschichte der Region Swerdlowsk offene Meisterschaft dogsled wurde im Dorf Kadnikova im Dezember 2014 statt. Dies ist nicht nur ein schöner Hund, sondern auch ein großer internationaler Sport.

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

10. Dezember 2016 im Dorf Kadnikova in der Nähe von Jekaterinburg, der regelmäßige offene Regionalwettbewerb der Region Swerdlowsk für die Wintersport-Disziplinen fahren - „Ural - 2016“. Sie wurden von mehr als 50 Athleten teil, die von zwei bis sechs Hunden in Skijöring und Schlittenrennen teilgenommen. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Abstechen vor dem Rennen. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Neben den traditionellen Schlitten Felsen sich auch Shepherd Dobermanns, südafrikanische Ridgebacks und Fahr metises gezeigt. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Der Schock geschieht. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Im Rahmen der Meisterschaft wird für die Nationalmannschaft der Region Sverdlovsk ausgewählt wird, werden die Athleten in der Lage sein, in die Reihen durchzuführen. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Die Sprache auf der Schulter. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

müde. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Hinter - das schwächste Glied. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Auf den Pfoten der Hunde ist manchmal möglich, die besondere Schuhe auf dem Rennen sind sie nicht geklopft Beine zu sehen. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Siberian Husky - eine Fabrik spezialisierte Hunderasse von den amerikanischen Hunden Experten in den 30-er Jahren des XX Jahrhunderts als Schlittenhund registriert, die von den einheimischen Hunden aus dem Fernen Osten Russlands, Kolyma, Kamtschatka. Derzeit gezüchtete Rasse „Husky“ ist nicht nur als Schlitten verwendet, sondern auch als Begleithund und Hundeausstellung zeigen. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Freunde und Athleten. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Farbe Husky Auge kann von braun bis blau. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk, das Dorf Kadnikova 10. Dezember 2016. (Foto von Maxim Shemetov | Reuter):

Schlittenhunderennen in der Region Swerdlowsk