Georgia produziert Mobilheime für 115 Tausend Rubel

• Georgia produziert Mobilheime für 115 Tausend Rubel

Georgian Start Kote.ge produziert Mobilheime eine schnelle Montage von 6, 9 und 12 Quadratmetern. Sie werden am 30. November zum Verkauf stehen. Modulare Fläche von 9 Quadratmetern kostet etwa 5000 GEL (115.000). Gründer Kote.ge Levan Tkemaladze nicht ausschließen, dass das Haus kann für 4.500 GEL (103.000 Rubel) gekauft werden: nach ihm, es hängt von den Anforderungen eines bestimmten Kunden.

Georgia produziert Mobilheime für 115 Tausend Rubel

Der Preis des Hauses ist auch davon abhängig, welche Kommunikationen im Gebiet verlegt werden. Tkemaladze erklärt, dass das Unternehmen mehrere Optionen für die Behandlung von Abwasser und Abfall hat: „Wenn die Station an eine zentrale Kanalisation angeschlossen werden, dann wird das Haus sofort installiert werden und wird nur das Rohr halten. Ist dies nicht getan werden kann, wird das Unternehmen vorschlagen, ein spezielles System der Abfallwirtschaft zu schaffen -. Von erschwinglich zu sehr teuer "

Georgia produziert Mobilheime für 115 Tausend Rubel

Die Macher versprechen ein Start Häuser zum Strom, Wasser und Abwasser zu verbinden, und in der Zukunft sich völlig autonom zu machen, c Solarzellen und Recyclingsystem.

Georgia produziert Mobilheime für 115 Tausend Rubel

Erstens kann ein Haus nur auf der Website des Unternehmens bestellt werden, und dann in sie in den Verkauf geht mehreren Bauten Supermärkte. Bereits im Jahr 2017, tragbare Häuser können in den Skigebieten erscheinen: startup erhielt Angebote von Mestia und Gudauri. Die Projektentwickler haben versprochen, dass es möglich sein wird, zwei andocken oder sogar drei von der Hütte und sammeln sie aus dem vollen Haus mit mehreren Zimmern. Tragbares Design: fertige Häuser werden transportiert werden.

Georgia produziert Mobilheime für 115 Tausend Rubel