Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

• Geschichte des Yellowstone-Nationalparks

Yellowstone-Nationalpark, der nun 145 Jahre alt ist, ist die erste Nationalpark geschaffen weltweit. Hier in dem riesigen Gebiet sind zahlreiche Geysire, Bergseen und Flüsse, Schluchten und geheimnisvolle Höhlen und ein schlafender supervolcano Caldera.

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

„Mammoth Quellen“ repräsentieren einen großen Komplex von heißen Quellen auf dem Hügel von Travertin, Kalkstein Tuffstein, in Yellowstone Nationalpark. 1870. (Foto von William Henry Jackson | Library of Congress | Corbis

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Der Bär und der Tourist 1935. (Foto Kirn Vintage-Vorrates | Corbis):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Die Reiseroute. (Foto: Library of Congress | Corbis):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

US-Präsident Franklin D. Roosevelt im Yellowstone-Nationalpark, 1937.

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Bär, 1960. (Foto von Dean Conger | Corbis):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Ein Anwohner - ein Kojote. (Foto von Lucy Nicholson | Reuters):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

"Mammoth Quellen." (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Bison. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Morning Glory Pool. Es erhielt seinen Namen aufgrund seiner Form im Jahr 1883. Die Farbe des Wassers im See aufgrund der Entwicklung einer großen Anzahl von Mikroorganismen. Periodisch brach die See wie ein Geiser zu der Zeit der seismische Aktivität in der Region oder Erdbeben erhöht. Aber jetzt vor allem auf den Zustand des Sees wirkt sich auf den anthropogenen Faktor. (Foto von Mark Ralston):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Old Faithful - eine der berühmtesten Geysir der Welt. Es befindet sich im Yellowstone-Nationalpark. Während eines Ausbruch Geiser 14-32 ausgeworfen Tausend. Liter Wasser bis zu einer Höhe von 32 bis 56 m Länge von 1 siedenden, 5 bis 5 Minuten. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Der Mond und Elk. (Foto: National Park Service | Neal Herbert):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Alter zuverlässiger - es ist eines der am meisten vorhersagbaren Geysir der Welt ist, bricht er alle 35-120 Minuten, und daher wird angenommen, dass es die meisten der Wunder der Natur fotografiert ist. (Foto von Mark Ralston):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Auf dem Aufstieg! Lebed. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Im Park sind fast 60 Arten von Säugetieren, einschließlich der seltenen Wolf, Luchs und Grizzly gefunden. Unter den großen Säugetieren finden sich auch Bison, schwarzer Bär (American schwarzer Bär), Elch Hirsche, Elche, Maultierhirsche, Bergziege, pronghorn, Bighorn und Puma.

Dieser Bison. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Bär. (Foto von Jim Urquhart | Reuters):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Das Feuer im Jahr 2013. (Foto von Mike Lewelling | National Park Service):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Pronghorn - Wiederkäuer und ältester Raub in Nordamerika. (Foto: National Park Service | Neal Herbert):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Lower Falls. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Es ist von der Seite. (Foto von Stewart Tomlinson | US-Geological Survey):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Marten auf einem Baum, den 12. Februar 2017. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Bizonchik. (Foto: National Park Service | Jim Peaco):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Nach archäologischen Daten Menschen im Gebiet zu leben begonnen, die nun durch den Park besetzt ist, vor mindestens 11 000 Jahren. Moderne Forscher haben zuerst in der Region im Jahr 1805 erscheinen.

Lower Falls scheint eingefroren werden, aber durch Strömungen. (Foto von Carol M. Highsmith | Library of Congress):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

26. Oktober 1976 Yellowstone Nationalpark wird von der internationalen Biosphärenreservat anerkannt und 8. September 1978 in dem zur UNESCO-Weltkulturerbe (auf Platz 28 unter den ersten Objekten der Liste) Liste aufgenommen.

Weiß-angebundene Rotwild. (Foto: National Park Service | Jacob W. Frank):

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark

Grizzly.

Geschichte des Yellowstone-Nationalpark