Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

Keiner von uns mag den Tod. Keiner von uns mag darüber (Jugendliche nicht berücksichtigt, weil diese Tiere sind noch nicht reif für diese Art von Gespräch überhaupt) zu sprechen. Einige argumentieren, dass alle Tod keine Angst haben, während andere, im Gegenteil, erschreckt werden nur von dem Gedanken, dass ihr Leben einmal vorbei.

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

Alle Menschen sind verschieden und es ist wichtig zu wissen, dass, trotz der Angst und Schrecken, hat jedes menschliches Leben einen Anfang und ein Ende. Die Mitglieder des beliebten sozialen Netzwerk Reddit mit uns Geschichten über das, was einige Leute sagten zu teilen entschieden, war auf dem Totenbett.

„Morgen werde ich sterben, und dich mit mir“

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

„Als meine geliebte Großmutter starb, war ihr Zimmer immer jemand zu sein. „Hilfe“ wurde dreimal täglich ersetzt. Eine Nacht, mein lieber Vetter freiwillig mit ihr zu sitzen. Sie sind recht gut zu einem Zeitpunkt mitgeteilt, als sie sich noch gut gefühlt, und er freiwillig mit ihr zu sitzen, die alle auf einmal klar, dass sie die ganze Nacht lang unterhalten, oder es beginnt sie ihr Lieblingsbuch neu zu lesen. Das Haus, in dem lebte eine Großmutter, war ein bisschen unheimlich. Das Licht im Flur blinzelte ständig, und im Gästezimmer, und alle für ein paar Stunden ausgeschaltet werden konnten. Ich liebte meine Großmutter, aber über Nacht in dem unheimlichen Hause zu bleiben, nicht besonders gut gefällt.

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

Nach seinem Cousin, in dieser Nacht, als er in ihrem Hause war, plötzlich Oma bekam bei etwa einer Uhr aus dem Bett. Als er aus der Küche zurückkehrte, sah er, dass sie im Nachthemd auf der zweiten Etage stand, und im wahrsten Sinne des Wortes gibt sich als jemand steht. Als meine Cousine sie fragte, was genau passiert, sagte sie: „Ich will nur einen Mann, der auf der Treppe steht, achten Sie auf mich!“. Am nächsten Tag, mein Cousin war hier wieder einmal mit Oma, und wenn die Uhr etwa sechs Uhr abends war, die Großmutter rief ihn an und sagte: „In der Tat, nichts ist irrelevant. Morgen werde ich sterben, und dich mit mir. " Er rief uns sofort und sagte, er könne nicht mehr mit Oma sitzen, und ich verstehe vollkommen, es „- peppermint_toad.

"Warum sind sie hier?"

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

„Als meine Großmutter starb, war das Bett neben ihrer Mutter immer. Einmal habe ich ihr Gespräch gehört, in dem meine Großmutter immer wieder die gleiche Frage zu meiner Mutter fragte: „Warum sind sie hier?“. Ich war kein Witz Angst, aber dann erklärte ich meine Mutter, es war eine Art Übergang von der Welt der Lebenden in der Welt der Toten „- feegleshmaken.

„Ich sehe die Linie. Sagen Sie mom Ich komme wieder „

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

„Von Beruf bin ich ein Sanitäter und eine Menge Dinge, genug über die Jahre gesehen. Der erste Fall, dass ich möchte Ihnen sagen, war es nicht so lange her. Eine ältere Dame griff nach meiner Hand, begann zu sagen, dass neben ihr ist ein Mann ohne Kopf und ein kleines Mädchen. Sie wollen sie weg nehmen, aber sie ging nicht in den Himmel. Übrigens starb der Nacht, als sie an inneren Blutungen. Der zweite Vorfall, den ich nie vergessen werde. Damals, als ich zum ersten Mal anfing zu arbeiten, waren wir genannt, weil es ein großer Verkehrsunfall war. Ankunft am Ort, sahen wir, dass die Frau, die fuhr, ohne Schaden fast überlebt, aber ihr neun Jahre alter Sohn blutete. Als wir dringend ins Krankenhaus transportiert, sah er mich an und sagte: „Ich habe die Linie zu sehen. Sagen Sie meiner Mutter, dass ich zurückkommen werde. " Seine Augen geschlossen reibungslos, und wir begannen, Reanimation, aber er hat nicht überleben „- medic1947.

"Hilf mir, sie folterten mich"

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

„Ich in einem Krankenhaus Arzt-Beatmungsgerät arbeite, und wenn der Patient stirbt - es ist immer schwer. Ein Tag kam ein Mädchen zu mir in einem sehr ernsten Zustand. Sie hatte zahlreiche Kopfverletzungen, Becken, Arme und so weiter. Ich werde Sie nicht langweilen, indem über die Verletzungen zu erzählen. Also, als ich dort war, war sie im Delirium an meinem Ärmel zupfte und so weit geöffnete Augen, als ob sie etwas Schreckliches gesehen. Alles, was ich hören konnte, bevor ihr Herz hörte, war es: „Hilf mir, sie folterten mich.“ Bisher ich nicht von diesem Fall „- Ephy_Chan.

„Der Teufel war in meinem Zimmer der ganze Nacht, aber keine Sorge, Gott ist mit dir“

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

„“ Der Teufel in meinem Zimmer war die ganze Nacht, aber keine Sorge, Gott ist mit dir „- dieser Satz einem Patient in unserer Klinik wiederholt wird, der den Tod nahe war. Gegen Morgen erlitt er einen schrecklichen Angriff, und er starb mit seinen Augen weit offen und mit einem schrecklichen Fratze. Er rief auch die ganze Nacht über den „Teufel“ und sagte immer wieder: „Raus hier! Dieses Gebäude wird explodieren „!“ - Coyena.

„Ich habe oft mit dem Tod konfrontiert“

Terrible letzten Worte von Menschen sterben, werden lange für Internet-Nutzer daran erinnert werden,

„Dieser Typ wird das Frühstück haben und weigerte sich, das Niveau der Glukose im Blut zu überprüfen. Da wir bereits vertraut mit der Geschichte der Krankheit waren, wurde vermutet, dass er Insulin benötigen. Ich äußerte meine Bedenken, aber er sagte mir: „Viele Male habe ich den Tod konfrontiert“ By the way, war der Mann nicht gelogen, er war wirklich schwer krank und fast blind in den letzten sechs Monaten. Ich kam 30 Minuten später zurück, um es zu überprüfen. Er war bewusstlos und wurde fast blau. Wir nahmen ihn sofort auf die Intensivstation, auch wenn es mit bloßem Auge war, dass er in einem tiefen Koma war, aber sein Gehirn ist höchstwahrscheinlich tot. Eine weitere Woche, legte er sich auf die lebenserhaltende Maschine, und dann wird die Familie entscheiden und deaktiviert es „- Damnmorrisdancer.