Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

• Russische Dame, die nach der Scheidung in der Schokolade blieb

Hier ist eine Frau, die nach der Scheidung mit ihrem berühmten und reichen Männern bekam Geld und Eigentum in vollem Umfang zu haben. Wie sich herausstellte, ihre Ex-Ehemänner ernsthaft unterschätzt.

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

1. Helen Rybolovleva

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Hier ist eine Frau, die ihren Wert kennt. Sie verklagte ihren Ex-Mann, einen russischen Milliardär Dmitry Rybolovlev, etwa $ 603 Millionen sowie eine Luxus-Immobilie in Genf.

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Es sollte beachtet werden, im Frühjahr 2014 Genf Gericht entschied, dass Rybolovlev Dolj en pay Frau $ 4, 5 Milliarden, und für $ 560 Millionen ihres Eigentum in Genf Cologny Bezirk, Schmuck und Kunstgegenstände geben. Aber in der Zukunft, das Gericht änderte seine Lösung nach unten.

2. Irina Abramowitsch

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Auf mit Roman Abramowitsch Abschied gewann Irina £ 150 Millionen, rund drei Häuser in London und das Herrenhaus in England. Jetzt Irina nicht nichts brauchen, und ist in der Investition in Immobilien und in den verschiedenen Projekten engagiert.

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

3. Julia Baranovska

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Die Wohnung in dem Elite-Viertel von St. Petersburg, und der Hälfte aller Einnahmen Spieler alles konnte sie Ex-Frau und Mutter von drei Kindern von Andrei Arshavin klagen.

mit ihrem Mann Julia Baranowska wurde ziemlich berühmt Medien Person nach der Trennung. Zunächst wurde sie zu einem Experten in der Post-Projekt-Show „The Bachelor“ eingeladen, die auf dem TNT-Kanal kamen, mit dem Titel „Was wollen Männer?“.

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Im April 2014 Julia ihr Debüt in der Show "The Girls" gemacht, die erfolgreich bereits 4 Jahre gezeigt, den Kanal "Russland-1".

Das dritte TV-Projekt, das die führende Baranowska worden ist wurde die vierte Staffel der Serie „Restart“ auf TNT.

4. Julia Harlamova

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Julia, erforderlich ursprünglich zwei Drittel der Immobilie Kharlamov, bei 23 Millionen Rubel geschätzt, wodurch ein Viertel der Einsparungen Ex-Partner (etwa 6 Millionen) übermittelt.

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

In diesem Fall wird das Auto BMW, die für Julia Darlehen ihren Mann gekauft, verließ das Gericht für den Kläger verordnete den Ehemann Julia in Höhe von 1.612.000 Rubel der größten Teil der Kosten für das Auto zu zahlen (das Auto auf 1, 9 Millionen Rubel geschätzt).

5. Catherine Parfenova

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Der ehemalige russische Model und Schauspielerin verklagt Catherine Parfenov ihrem Ex-Mann mehr als 5 Millionen Dollar.

Russische Dame, die nach der Scheidung in Schokolade blieb

Ex-Mann Parfenova, amerikanischer Anwalt Millionär Richard Felder bezahlten ihren Teil der Menge (1, 84 Millionen US-Dollar) auf einmal, und der restlichen Teil des ehemaligen Filmstares, für seine Rolle in dem sowjetischen Film in Russland bekannt „über den Regenbogen“, in dem sie die Hauptrolle in mit als Schülerin war, ist es in einer Vielzahl von Vermögenswerten zu bekommen.