Diese Medien in der Linse

• Diese Medien in der Linse

Seit Jahrhunderten haben die Menschen fragen, aber gibt es überhaupt etwas zu da draußen auf der anderen Seite. Angeborene Angst vor dem Tod und dem Unbekannten macht viele von uns zur Religion auf der Suche nach Frieden machen. Und viele suchen auch oft die Hilfe der sogenannten Medien - Menschen, die als Bindeglied zwischen uns dienen und diejenigen, die bereits ins Jenseits bestanden haben. Ob real paranormal Fähigkeiten dieser „Medien“? Urteilen Sie selbst.

Diese Medien in der Linse

Teresa Caputo

Herkunft Teresa nicht wirklich zu vertrauen hat. Ehrlich gesagt, sieht dies wie eine Frau mit einer Long Island vorhanden Provinz Wahrsagerin, die ihre schweren Akzente Bewohner der Vorstadt unterstützt hat. Allerdings ist die wissenschaftliche Erklärung Fähigkeiten Teresa in der Natur einfach nicht vorhanden ist: es hat überrascht immer wieder das Publikum weiß, dass sie nicht sein könnten. Darüber hinaus zog zweimal Teresa bereits auf die Untersuchung der New York Police Department - das Mädchen-psychische einen Raub half aufzudecken und drehte die Detektive auf der Spur eines Serienmörders.

Diese Medien in der Linse

Tyler Henry

Vielleicht ist die Fähigkeit, Tyler auf bestimmte physikalische angeborener Anomalien basiert. Einige Leute nicht unterscheiden Farben, andere sind in der Lage, die Stadt durch den Geruch zu navigieren, na ja, Tyler fühlt sich einfach die Wahrheit von der Person, zu sprechen. Höchstwahrscheinlich ist die Ursache übermäßige Entwicklung von Empathie: Tyler auf den kleinsten Details in der Stimmung interlocutor unbewusst die Wahrheit fühlt.

Diese Medien in der Linse

Ten Monica See

Ein großer US-Fernsehsender ABC vor kurzem Monica eingeladen ihre eigene Übertragung in der Hauptsendezeit zu führen, und jetzt Monica Das Medium gilt als einer der beliebtesten Tageszeit zeigt Amerika. Monica Ten See behauptet, dass die Fähigkeit, mit verstorbenen Verwandten einer Person zu sprechen - und eine Reihe von ungeklärten Tatsachen bestätigt tatsächlich diese paranormalen Fähigkeiten.

Diese Medien in der Linse

Michel Uaytive

Michelle Uaytive im letzten Monat wurde das amerikanische Medium №1 genannt - sagen, paranormal diese Frau verbindet auf wunderbare Weise eine kommerzielle Vene. Uaytive leben Geister, mit den Toten zu reden und tut anderen typischen Mann dieses Berufes illegaler Geschäfte.

Diese Medien in der Linse

John Holland

In einem frühen Alter, bemerkte John für eine seltsamen Fähigkeiten - er wußte immer, wo sein Hund läuft, wo die Mutter das Telefon verloren hatte und warum Whisky riecht vom Papst wieder, obwohl er gerade von der Arbeit zurückgekehrt war. Er beschloss, nicht auf der paranormal zu konzentrieren, und alle seine Freizeit zu studieren zu widmen. Holland wurden ein brillanter und hoch angesehene Psychiater, aber entschieden, sein Leben nach einem Autounfall zu überdenken. Im Laufe der Jahre hat das neugeborene Medium sich einen Namen auf verschiedenen TV-Shows und hat sich als eine Person festgestellt, fast ohne den Fehler zu kennen.

Diese Medien in der Linse

James Van Praag

Während seiner erfolgreichen Karriere von mehr als James Van Praagh hatte etwas von einer Berühmtheit in der Welt der Medien geworden. Sein Buch „Das Gespräch mit dem Himmel“ für zwei aufeinander folgende Jahre blieb auf der Liste der wichtigsten Bestseller von Amerika; Van Praag erschien in Oprah Winfrey, Larry King und Phil Collins, demonstriert die Fähigkeit, wirklich unerklärlich.

Diese Medien in der Linse

Allison Dubois

Hollywood wurde Ellison Arbeitsfeld. Während ihrer Karriere hat sie in den offiziellen polizeilichen Ermittlungen wiederholt teilgenommen und erhielt sogar mehrere Briefe bestätigt seine Unterstützung von der Abteilung. Dubois vor kurzem angekündigt, dass er das paranormal Geschäft verläßt als Gespräche mit den Toten sie zu viel Macht nehmen.