Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

• Puppen Echt Puppen und ihre Besitzer

Sie scheinen normale Menschen zu sein, aber leben mit Silikonpuppen - perfekt, wie Barbie und unglaublich teuer (bei $ 7.000 pro Stück). Diese Männer werden als „idollatory“ sie über vierzig Jahre alt, und sie sind schrecklich bescheiden und schüchtern, deshalb „ideal“ Puppen echte Frauen bevorzugen. In einer Gesellschaft, in der das Bild einer Familie Mann mit einer Frau und zwei Kindern - immer noch die soziale Norm ist, sind sie von ihren Hobbys schämen. Schuld daran ist ihre Unfähigkeit, sie Freaks zu kommunizieren oder zu rufen. Aber es ist notwendig, ihnen zuzuhören, und Sie werden erkennen, dass ihre stillen Freunde, die sie „echte Puppe“ für ihre Natürlichkeit und anatomische Genauigkeit in ihrem Leben bedeuten nennen viel mehr als nur eine Puppe aus einem Sex-Shop. Emotionale Bindung an Silikon Frauen sind so stark, dass manche zu nennen wagen es Liebe.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Achtung!

Der Gehalt dieses Materials, die nur für Erwachsene (18 und mehr).

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Abyss Creations - ein Unternehmen in der wohlhabenden Stadt San Marcos in Südkalifornien - produziert die „beste in der Welt der Puppen für die Liebe.“ Diese teueren Silikonpuppen realer Wert (etwa 7.000 $ pro Stück) werden von Hand hergestellt. Seit Beginn der Produktion von Puppen im Jahr 1996 verkaufte das Unternehmen 4.000 Einheiten. Kunden können aus sieben Arten von vorgeschlagenen Zahlen wählen. In Bezug auf die Anatomie Puppen sind korrekt. Am beliebtesten ist die kleinste Zahl, da es weniger wiegt als alle (36 kg). Aus Silikon, wiegt die Puppe wie eine richtige Frau.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

kleine scharfe Schere verwendet werden, um überschüssiges Silikon abzuschneiden.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Die Nippel werden von Hand gefärbt.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

In dem gelenkigen Skelett lagerte Silikon.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Für das Gesicht Puppe verwendet, um eine Guss aus Fiberglas. So erstellen Sie eine Person fast eine Woche dauert. So ändern Sie die Farbe, Pigmente und Pulver. Dann setzen Sie auf der Person zur Zeit Make-up, dass sie und gestärkt. Zähne und Zahnfleisch sind aus Silikon. Kunden können aus fünf Hautton, Augenfarben 11 und sieben Lippen Farbtöne wählen. Die beliebtesten blauen Augen und Lippen Aprikosenfarbe. Das Unternehmen bietet auch eine Auswahl von vier Farbe Eyeliner und Lidschatten acht.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Der Stylist Derek Trunk, für zwei Jahre in der Firma arbeitet, malt die Augen der Puppe. Er sagt, dass die Schaffung einer Person etwa eine Woche dauert.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Der Stylist von Abyss Creations Derek Trunk beschäftigt Lippenstift auf den Lippen Puppe.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Derek Stamm im Prozess Make-up auf das Gesicht einer Puppe der Anwendung.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Abyss Creations Unternehmen Showroom. Puppen gekleidet in Unterwäsche und Schuhen mit hohen Absätzen.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Abyss Creations Kunden können eine von 16 verschiedenen Personen und fünf Hauttöne wählen. Ebenfalls erhältlich sind die lächelnden Gesichter und das Gesicht mit geschlossenen Augen. Personen sind austauschbar, und eine Perücke geändert werden.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

36-jährige Deyvket 9 Jahre mit Sidorov Bridget Kuroneko leben - reale Puppe, die er im Jahr 2000 gekauft. Sie leben zusammen in einer kleinen Wohnung in einem Vorort von Detroit. Wenn man über seine Verbindung mit dem Sidor Deyvket gefragt, sagte: „Es ist meine Unterstützung, aber am Ende des Tages ist es nur eine Puppe.“

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Deyvketu Sidor alle Vorteile eines Liebhabers gibt, spielt es keine Beziehungen Probleme verderben.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

An- und Ausziehen der Puppe nicht so einfach ist. Dieser Prozess erfordert Geduld. „Wir haben Sex, aber nicht so, was Sie denken,“ - sagt Deyvket.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Deyvket und reale Puppe Sidor Bridget Kuroneko.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Die reale Puppe Deyvketa Sidora Bridget Kuroneko schließen.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

36-jährige im Bett mit Deyvket Sidorov Bridget Kuroneko - Puppe, mit der er neun Jahre lang gelebt. Auf diesem Foto liest er das Buch „Liebe + Sex mit Robotern“, die das schließlich heißt es Roboter das Objekt der Liebe zu den Menschen sein.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

45-jährige Matek lebt in einem gepflegten Haus in einem Vorort von Detroit. Winterabend kommt er nach Hause nach einem anstrengenden Tag für ihre beiden „Mädchen“ - Phoebe und Penelope. „Ich vergesse über ihre Probleme, aber wenn ich die Mädchen zu sehen,“ - räumt er ein.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Matek Abwasch bis Phoebe - einem seiner Silikon -freundinnen - aufliegt. Phoebe kaufte er im Jahr 2004, um die Leere in seinem Leben zu füllen. „Sie ist nicht eines dieser Dinge, die Sie in dem Schrank kaufen und werfen können. Leben mit einer Puppe - das gleiche wie Pflege von Behinderten nehmen. Sie haben alles für sie tun. " Anatomisch, es erfüllt alle Standards einer normalen Frau, aber sie haben Sex selten Matek anerkannt. „Sie ist wie ein Teddybär.“ Er mag das Bild von Phoebe Bond-Girl zu geben. „Sie ist klug und sehr vorsichtig. Ich trage es nur bei einem Foto-Shooting, weil es ausgezeichnetes Modell stellt sich heraus. "

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Manchmal ist die 45-jährige Matek mit Phoebe liebt tanzen. Die meisten des Tages ist eine Puppe im Bett unter der Heizdecke warm zu halten.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Einer der Silikonpuppen Matek - Phoebe. „Manchmal lege ich in verschiedenen Outfits und zu fotografieren, weil es ein ausgezeichnetes Modell ist.“

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

„Penelope - eine echte Persönlichkeit des öffentlichen Lebens liebt es zu feiern,“ - sagt 45-jährige Matek auf seiner zweiten Silikon echte Puppe. Besitzer Geschlechtspuppen oft kommen Persönlichkeiten ihre Lieblings, genau wie Kinder.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

38-jährige aus Detroit Yuhre vor kurzem geschieden. Er sagt, er liebt es, mit Samantha TV zu sehen - seine wirkliche Puppe. Seine Ex-Frau, die das Sexualleben nicht mit ihm mag, sie bat ihn, eine Puppe zu kaufen, sieht Anzeigen im Fernsehen. Yuhre kaufte es für $ 3.000, wie es b / y.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

C DJ und seine Frau C - der lebende Beweis dafür, dass Silikonpuppe und Familienleben sind sehr kompatibel. C - schöne Frau über 30, traf sie ihren Mann auf dem Internet, und sie heirateten auf einem Kreuzfahrtschiff auf dem Weg zu dem Bahamas. Es ist nicht eifersüchtig auf ihren Mann zu Sandy - sexy Puppe mit einer perfekten Figur, es sei denn, Puppe auf ihre Ehebett liegt. Zu Hause hat Sandy ein eigenes Schlafzimmer. Sie hat auch einen großen Schrank voller Kleidung und sexy Schuhe, wo sie Zeit damit verbringt, liegt nicht auf dem Bett in einer solchen Position, wie in diesem Foto.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

C DJ und seine Frau etwa 400 auf Kleidung und Accessoires im Monat für Barbie $ ausgeben. „Ich würde gerne ihre Kleider tragen. Ich möchte etwas tragen - sagt Xi, deren Kleidung verschiedene Größen größer. - Die meiste Zeit verbringt Sandy im Schrank, so dass ich mir keine Sorgen darüber. Aber wenn ich sie zu retten habe, werde ich ihr Gesicht speichern, weil ich weiß, wie es ist lieb zu ihm. " Xi sagte, dass die gesamte Puppe zu retten, sie nicht haben konnte, weil es zu schwer ist.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

Bei der Slade Fiero, auch bekannt als die „Marionette Arzt:“ Es gibt viele Puppe Gesichter, aber nur eine Puppe, die er für Sex benutzt. Diese Puppe namens Blau gemalt in dieser Farbe von Kopf bis Fuß. Slade Tattoo-Künstler von Beruf, und er mag die Puppen zu malen.

Real Puppen Puppen und ihre Besitzer

„Die Puppen - es ist nur ein Hobby. Alle Besitzer von Puppen, die ich getroffen habe, sind ganz normale Menschen. Wir Art von Liebhaber Gemeinde Puppen. Wir lieben es, ihre Puppen, aber nicht täuschen lassen - Matek sagt, einer der Eigentümer von Puppen.