Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

• Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Dieses erstaunliche Buch nimmt unsere Erde als Ausgangspunkt - und tiefer in die Serie Universum bewegen, um Galaxienhaufen in einer Entfernung von 5, 4 Milliarden Lichtjahre Finishing Art und Weise entfernt. Eine große Zahl in der Veröffentlichung der Fotos vorgestellt wurde mit dem Hubble-Teleskop gemacht - es ist in der Lage Licht zu detektieren, die nicht sichtbar für die Menschen ist. Dennoch gibt es von anderen Geräten aufgenommene Fotos.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Erde Sonnenaufgang, fotografiert 24. Dezember 1968 von Astronaut William Anders während der Apollo-Missionen.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Das legendäre Foto mit dem Teleskop Hubble genommen 8. Februar 2004, - der Halo von Licht und Sternenstaub um die roten Überriesen V838 Monocerotis.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Der Carina-Nebel, im Februar 2010 mit dem Hubble-Teleskop.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Dieses Foto von zwei verschiedenen Rahmen der Erde und dem Mond zusammengesetzt war, machte Galileo-Sonde im Jahr 1992 auf dem Weg zum Jupiter.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

die Mondsichel über die Erde, im Jahr 2010 von der ISS fotografiert.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Das Bild der Venus - das Ergebnis von mehr als ein Jahrzehnt der Radarbeobachtungen von der Station Magellan, das 1990 auf den Planeten geschickt wurde.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Die Andromeda-Galaxie fotografiert Teleskop Wide-Field Infrared Survey Explorer (WISE) im Jahr 2010.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Das rote Licht um die Ansammlung von Staub und Gas in der Konstellation Monoceros wurde das Bild mit dem Hubble-Teleskop im Jahr 2002 genommen.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Kleine Magellansche Wolke, im Jahr 2013 mit dem Hubble fotografiert.

Einzigartige Aufnahmen von NASA-Archiven in dem Fotobuch „Erde und Weltraum“

Ein zusammengesetztes Bild des Kugelhaufens M13. Das Bild auf der Grundlage von Daten aus dem Hubble-Teleskop in 1999, 2000, 2005 und 2006 erhalten gesammelt.