Geweckt Vulkan Bárðarbunga

• Awake Vulkan Bárðarbunga

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Island - es ist die größte Vulkaninsel der Welt, so dass es nicht verwunderlich, dass von Zeit zu Zeit eine der Vulkane werden, und aufwachen. Sehen Sie Bilder von der spektakulären Eruption erwacht Bárðarbunga Vulkan in Island.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Der Ausbruch des Vulkans Bárðarbunga, die am Sonntag stattgefunden, nach Meinung von Experten, es war sehr ruhig. Lava-Emissionen erreicht eine Höhe von 60 Metern. Dies ist ein weiterer in einer Reihe von kleinen Vulkanausbrüche in Island in den letzten Tagen. Seismische Aktivität in der Region hat sich beruhigt, aber aus dem Vulkan Bárðarbunga noch weiter Lavaströme fließen.

Foto: Draufgänger, neben einer Lava nahe Bárðarbunga Vulkan steht.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Im Zusammenhang mit dem Ausbruch war auf einer Höhe Bárðarbunga zeitweiliges Verbot eingeführt von 1 zu fliegen, 8 in einem Radius von 18 km, 5 km um den Vulkan. Flughäfen offen bleiben, weil die Luft nicht die Vulkanasche ist gefunden wurde. Das Niveau der Angst wurde von rot bis orange herabgestuft, t. H. Bis zur vorletzten vierstufigen Skala von Schweregrad für den Luftverkehr.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Eine erhöhte seismische Aktivität rund um den Vulkan Bárðarbunga seit Mitte August beobachtet. Das Gebiet von einer dicken Eisschicht bedeckt Vatnajökull. Vulkanologen davor gewarnt, dass im Fall einer intensiveren Eruption Luftverkehr gestört in Nordeuropa und Nordatlantik Region werden könnte.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Obwohl die aktuelle Eruption gering war, ist die wirkliche Bedrohung durch stärkere Emission von Lava sehr real. Deshalb sagte in der zivilen Verteidigung Islands, daß die Räumung aller Siedlungen am Fuße des Vulkans Bárðarbunga abgeschlossen ist. Im Bild: ein Brunnen von Lava aus dem Vulkan Bárðarbunga.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

„Intensive seismische Aktivität“ Vulkan Bárðarbunga am 16. August aufgenommen. Nach dem Wetterdienst, die am Montagmorgen im Bereich der stärksten Erdbeben seit 1996 aufgezeichnet. Nun ist die Aktivität des Vulkans langsam abnimmt.

Foto: Lava-Emissionen erreicht 60 Meter in der Höhe.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Niemand kann vorhersagen, wie sich der Vulkan weiter verhalten wird. Manchmal vulkanische seismische Aktivität konnte für eine lange Zeit fortsetzen, aber keine Ausbrüche.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Es ist erwähnenswert, dass im Jahr 2010 als Folge des Ausbruchs des isländischen Vulkan Eyjafjallajökull (Eyjafjallajökull), Luftverkehr über Europa die resultierende Wolke aus Vulkanasche gelähmt.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Nach dem Ausbruch des Vulkans auf eine große weiße Wolke Höhe von etwa 4, 5 gebildet km.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Die Zahl der Erdbeben in der Region begann zu sinken: Es gab nur 300 am Dienstag, während ein paar Tage, mehr als 500.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

In der Abbildung kann gesehen werden, wie „schmilzt“ Luft über Lava.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Wirkung von Lava-Emissionen.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Wenn die Lava abkühlt, darüber Wolken von Dampf und Rauch gebildet.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Der Ausbruch des Vulkans Bárðarbunga.

Geweckt Vulkan Bárðarbunga

Das Feld abgedeckt abgekühlt Lava.