Fussball im Dunkeln

• Fußball im Dunkeln

Ich muß sagen, dass ich nicht verstehe, wie man Fußball spielen, kein Feld oder den Ball oder einen Gegner, oder Tore zu sehen. Nichts, absolut. Dies ist etwas, das überhaupt in meinem Kopf nicht paßt. Also, wenn ich auf der Bühne kam und das Training Spieler beobachtete, eine gute halbe Stunde versucht zu gewöhnen und verstehen, wie das alles passiert.

Sie sehen nicht, aber sehr gut hören. Also das Spiel ist kein gewöhnlicher Ball, und das „Klappern“ - eine Kugel gebaut Soundsystem mit Kugeln und Spieler die Position des Klangs bestimmen. Das Erstaunlichste, wenn ein Spieler Partituren einen blinden sehenden Torwart. Wie sollten Sie den Raum fühlen einen unsichtbaren Ball zu treffen und Sie zu den Toren der unsichtbaren bekommen - der Geist verwirrt.

Fussball im Dunkeln

Der Ball ist schwer und fast die Beine nicht. Zuvor machten diese Kugeln nur in Brasilien und teuer. Jetzt haben sie die Produktion in Russland etabliert. Und das nicht irgendwo, sondern in der "Vladimir Central" (FPS №2 Vladimir Region).

Das Spiel wird in zwei Perioden von 25 Minuten durchgeführt, mit Substitutionen während des Spiels. Das Team auf dem Feld 5 Personen: vier Spielern und einem Torwart. Bildet normal, bis auf ein Detail - mit verbundenen Augen. In der Tat ist es nicht nur ein Verband - vor dem Beginn des Spiels all Augen spezielle Aufkleber für alle Spieler mit unterschiedlichem Grad der auf gleichgestellt Blindheit geklebt. Der Verband schützt auch vor Verletzungen während des Spiels.

Zusätzlich zu den Spielern im Spiel teilnehmen Trainer, und so weiter. N. „Guide“ - in der Regel hinter dem gegnerischen Tor und ‚lenkt‘ seine Mannschaft Spieler auf dem Ziel richten ihr Handeln. Es hilft den Spielern und Torhüter - es Regulierung gesichtet oder Sehbehinderte ist.

Fussball im Dunkeln

Beurteilt Spiel zwei Richter. Sie beobachten das Spiel werden die Spieler bestraft „Fouls“ und ihnen helfen, im Spiel, gibt es Gelegenheiten, wenn der Ball stoppt und die Spieler verlieren. Der Richter führt dann zu ihm und beginnt mit dem Ball die Sohle des Schuhs tippt, wird „zu hören.“ Entlang der Felder weichen Stoßfänger eingestellt sind - sie die Rolle der Stopperabstand spielen, helfen die Spieler dribbeln, entstehen dort die aktivste Konfrontation.

Es gibt fast keine perepasovki, lange Pässe, Tackle. Die Spieler verwenden, um persönliche Fähigkeiten in Dribblings, mit kurzen Hüben den Ball über das Feld fahren, es ständig überwacht und versucht, auf dem Feld zu konzentrieren, nach den Anweisungen des Trainers und der „Führer“.

Nulleinstellung des Warm-up. Torwart zu diesem Zeitpunkt leitet die Stimme des Spielers und hämmerte seine Hand auf den Balken, die Definition der Größe des Tores:

Fussball im Dunkeln

Sie in der gleichen Mannschaft spielen, aber noch nie gesehen sie. Im Zentrum - Andrey Kovalev:

Fussball im Dunkeln

Die Eröffnungszeremonie mit Ansprachen von Beamten und Orchester:

Fussball im Dunkeln

Die Band spielte die Hymnen aller vier Länder, deren Mannschaften an dem Turnier teilgenommen (Russland, Weißrussland, Spanien und Griechenland)

Fussball im Dunkeln

Alle Erwachsenen, wirklich - singt das Team die Nationalhymne von Russland:

Fussball im Dunkeln

Professor, Augenchirurg Igor Medwedew - ein Mann, der für Blinde in der russischen Fußball fördert:

Fussball im Dunkeln

Der belarussische Trainer gibt Ratschläge, um ihre Kinder vor dem Beginn des Spiels:

Fussball im Dunkeln

Aufkleber Auge - das obligatorische Ritual:

Fussball im Dunkeln

Fußball für Blinde Klangbild ist ähnlich wie Tennis - es gibt auch eine Tribüne während des Spiels schweigen, und die Spieler - nein. Nach den Regeln des Fußballs Zuschauer müssen völlige Stille beobachten, und die Spieler kommentieren ihre Aktionen, so dass sein Gegner und seine Kameraden über seinen Aufenthaltsort kennen. ein bestimmtes Manöver zu machen, muss der Spieler laut und deutlich sagen: „Howl“ ( „go“ auf Spanisch) oder „I“ oder „mein“ auf Russisch einfach:

Fussball im Dunkeln

entgegen hier mit ernsten auftreten und den Ball schlagen kann, und sehr überraschend:

Fussball im Dunkeln

Die Spieler von Russland:

Fussball im Dunkeln

White Stripes Klebeband bezeichnet Torhüter, Strafmittellinie. Der Torwart kann nicht nimmt den Ball mit den Händen vor dem Torraum:

Fussball im Dunkeln Fussball im Dunkeln

Der Kampf an der Seite:

Fussball im Dunkeln

Im Spiel versammeln mehr zehn Zuschauer.

Fussball im Dunkeln

Das russische Team schlug Belarus mit einem Score von 2: 0 und das Feld kam die Spanier und Griechen.

Fussball im Dunkeln

Die Nationalmannschaft der spanischen Team - eine der stärksten der Welt. Es war in Spanien hat damit begonnen, die erste nationale Meisterschaft stattfindet im Fußball unter der Blinden - auch im Jahr 1986

Fussball im Dunkeln

Der Unterschied in der Klasse, ist natürlich sehr auffällig. Spanier spielen so, dass man manchmal vergessen, wer auf dem Feld ist, scheint es, dass sie das Feld zu sehen. Doch die griechische Mannschaft, die eine solide bauen Jungs gespielt im Alter erfolgreich bekämpft mit schnellen, flotten und auch die Spanier erzielte ihr ein Ziel.

Fussball im Dunkeln Fussball im Dunkeln

Es sollte den Ball zu stoppen und aufhören „Sound“, wie sie es verlieren, hilflos schaut sich um und versuchen, die gegnerischen Hände zu finden:

Fussball im Dunkeln

Corner ist sicherlich nicht gedient, und zusammen spielen. An der Spitze der Bar ist auch zwei, nicht nur eine, wie in einem normalen Fußball:

Fussball im Dunkeln

Nach dem Spiel haben alle Spieler militärische earflaps präsentiert mit Sternchen. Gerade auf dem Feld sah sie so zuversichtlich, kämpfen, lief rund um die Seite und stand nun miteinander, legte eine Hand auf seine Nachbarn Schulter und, wie die Kinder, gehen in den Umkleideraum für einen Führer:

Fussball im Dunkeln

Sie hören den Klang der Kamera-Auslöser für ein paar Meter und beginnen zu lächeln - wir schießen:

Fussball im Dunkeln Fussball im Dunkeln Fussball im Dunkeln