Kappadokia mit Ballon

• Kappadokia mit Ballon

Kappadokien - der historische Name des Gebiets auf dem Territorium der Türkei. Dies ist eines der erstaunlichsten Teile unseres Planeten, die in der Weltkulturerbe-Liste enthalten ist. Bildung lokaler einzigartige Landschaft begann ein paar Millionen Jahren bei Vulkanausbrüchen. Einlagen in Form von Lava, Asche, Ton, hoben das Niveau des Landes für mehr als 300 Meter. Über Millionen von Jahren aus vulkanischem Gestein verwandelte sich in einen weichen Tuffstein.

Aufgrund seiner geologischen, historischen und kulturellen Besonderheiten hat Kappadokien ein beliebtes Touristenziel. Kleiner Bericht aus einem Ballon, siehe unten.

Kappadokia mit Ballon

In Kappadokien gibt es viele Unternehmen, die Dienstleistungen anbieten auf die Ballons auf Skaten. Wir flogen von der Firma Anatolian Balloons - eines der bekanntesten in der Region. Im Skating inklusive Transfer vom Hotel zum Flugplatz und zurück, Tee, Kaffee mit pechenyushkami vor dem Flug, Flug und unmittelbar nach der Landung Bonus (siehe unten).

Sie nahmen uns vom Hotel um 05.15 Uhr und zum Startplatz gebracht. Wir kamen auf dem Flugplatz war noch dunkel. Unsere Kugel kann aus der Ferne zu erkennen:

Kappadokia mit Ballon

Der Ballon wird von vier Brennern gesteuert, und die Seile an der Oberseite der Kugel geht, mit dem er um seine Achse gedreht werden. All diese Manöver sind leicht die Piloten unserer Flugzeuge gemacht:

Kappadokia mit Ballon

Wir haben einen Schuss schon auf, und der Rest noch für den Start vorbereitet:

Kappadokia mit Ballon

Zunächst steigt der Ball. Die Luft Stille nur gelegentlich hörbare Geräusche Brenner. Nach dem Bordcomputer könnte unsere Höhe, Geschwindigkeit und Richtung bestimmen:

Kappadokia mit Ballon

erhöhte sich auf einer Höhe von 1.000 Metern:

Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon

Alle anderen Kugeln waren unter uns:

Kappadokia mit Ballon

Von großer Höhe all vollkommen klar:

Kappadokia mit Ballon

Aber noch interessanter in niedriger Höhe fliegen, wo Sie alle Details auf dem Boden sehen:

Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon

Manchmal flog der Ball den Boden fast zu berühren:

Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon

Aber dann wieder steige ich auf:

Kappadokia mit Ballon

manövriert zwischen Felsen:

Kappadokia mit Ballon

Zur gleichen Zeit in dem Tag die Luft mehr als 80 Kugeln enthalten. In einem Rahmen hat mehr als 40 bekommt:

Kappadokia mit Ballon

Ich kann mir vorstellen, was das Bild in dieser Stadt lebenden Menschen jeden Tag geöffnet:

Kappadokia mit Ballon

Mehrere Arten von Ballon:

Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon

Unser Doppel:

Kappadokia mit Ballon

Der Kugelkorb 24 plus aufnimmt menschliche Piloten. Es ist eingeteilt in 5 Abschnitte unterteilt. In der Mitte ist ein Pilot und vier Seiten - die Passagiere:

Kappadokia mit Ballon

Bei uns in dem Korb war eine Menge Chinesen. wir haben einen solchen Witz zusammengebaut:

Kappadokia mit Ballon

Und es kam mit sich nach oben:

Kappadokia mit Ballon

Es ist interessant, die Autos zu sehen, die nach Bällen gehen:

Kappadokia mit Ballon

Das Einpflanzen Kugeln tritt wie folgt auf. Der Pilot in der Luft und die Menschen auf der Erde gefunkt ungefähren Landeplatz vereinbaren. Dieser Bereich anpassen, das Auto mit Anhänger:

Kappadokia mit Ballon

Wenn der Boden etwa fünfzig Meter, nimmt der Pilot seine Assistenten Seil ab. So zugleich der Piloten aus der Luft und die Menschen auf der Erde und landen direkt auf dem Beiwagen ein Ball angetrieben. Rote Kugel auf dem Foto:

Kappadokia mit Ballon

Zum Beispiel Land absolut alle Bereiche:

Kappadokia mit Ballon Kappadokia mit Ballon

Unser Ball war keine Ausnahme. Landung war weich und klar. Aides sofort Feuer und Flamme Korb auf dem Anhänger:

Kappadokia mit Ballon

Und schnell beginnen, einen Ball abblasen, dass er nicht hinter einem Wagen mit Menschen geschleppt soll:

Kappadokia mit Ballon

Nach der Landung der Pilot und sein Team gratulierten uns auf dem ersten Flug, und zu Ehren aller Kinder tranken ein Glas Champagner:

Kappadokia mit Ballon

Alle empfangenen Zertifikate auf machen Ballonfahrt in Kappadokien.