Almaty U-Bahn

• Almaty Metro

Almaty U-Bahn eröffnet wurde weniger als vor einem Jahr - am Dezember 1, 2011. Es ist - das erste in Kasachstan und die zweiten in Zentralasien (nach Tashkent) und das sechzehnte auf dem Gebiet der ehemaligen UdSSR.

Wir beginnen eine Tour durch die U-Bahn von Almaty.

Almaty U-Bahn

die erste Leitungslänge von 8,5 km. Es besteht aus 5 tief gelegte Stationen und 2 kleinen. Die Fotografie Standard U-Bahn-Eingang:

Almaty U-Bahn

Der Tarif von kontaktloser Smart Card Mehrweg- und Einweg Smart-Abzeichen verwendet wird. Die Kosten für eine Fahrt betragen 80 Tenge (für Kinder von 7 bis 15 Jahren - 40 Tenge). Dies ist ein 16 und 8 Rubel, respectively.

Almaty U-Bahn

Der Drehkreuzdurchgang und der Controller:

Almaty U-Bahn

Alle Rolltreppen sind mit Bewegungsmeldern ausgestattet und nur dann laufen, wenn die Passagiere sind:

Almaty U-Bahn

Escalators, bewegt sich langsam, langsamer als in der Moskauer U-Bahn:

Almaty U-Bahn

Die südkoreanische Produktion:

Almaty U-Bahn

Nach den Schienen der U-Bahn dreilagige Struktur der Produktion von südkoreanischen Unternehmen Hyundai Rotem. In der Rushhour Release zusätzlichen vierten Zusammensetzung:

Almaty U-Bahn

In jedem Waggon vier. Ein Auto kann 160 bis 170 Personen. Installierte Klimaanlagen und Videoüberwachung. Die Züge sind sauber, werbefrei und Wurf, eine Schönheit!

Alle Fahrzeuge verfügen über einen Pass-Through. Während der Stoßzeiten alle Plätze besetzt sind, aber solche Massen wie in der U-Bahn in Moskau, Nr. Der springende Punkt ist, dass die eingebauten U-Bahn-Stationen erreichen nicht den Schlafbereich. Tschüss.

Almaty U-Bahn

Reisezeit auf der ersten Stufe der Linie ist nur 16 Minuten.

Almaty U-Bahn Almaty U-Bahn Almaty U-Bahn

Nun eine kleine Tour durch die Stationen, der Nutzen von wenige. „Alatau“, das Ende der ersten Zeile.

Almaty U-Bahn

„Alatau“ schien uns ziemlich langweilig, und wir gingen in die „Auezov Theater“ Station.

Almaty U-Bahn

Die Station Tiefgründung (30m) Spaltentyp:

Almaty U-Bahn

Die Plattform Ende ist mit einem großen Mosaik einer Szene Bildtheateraufführungen ausgekleideten:

Almaty U-Bahn

Wände und Säulen sind gefliest Travertin mit eingesetztem sperrigem Medaillons:

Almaty U-Bahn

Kronleuchter:

Almaty U-Bahn

Die zentrale Halle mit Granitböden. Ein wichtiges Merkmal - fast alle Stationen gibt es keine Geschäfte. In Anbetracht, dass es signifikante Intervalle, für 12-15 Minuten, dann ist es wie etwas nicht stimmt:

Almaty U-Bahn

"Baikonur". Station Tiefgründungen (20m) Spaltentyp:

Almaty U-Bahn

Wie Wikipedia sagt: „die Station in High-Tech-Stil entworfen und ist mit dem Kosmodrom Baikonur verknüpft. Wird für die Wände ausgekleidet mit Metallplatten aus blau und hellgrau Farben „:

Almaty U-Bahn

Am Ende der zentralen Halle 16 zeigt eingestellt, auf verschiedene Spinnrollen beginnen mit dem Startplatz:

Almaty U-Bahn

Ich weiß nicht, ob diese Idee von Architekten oder Unfall passiert ist, aber die Reflexion des Lichtes des Scheinwerfers auf einer Metallplatte aussieht magisch:

Almaty U-Bahn

"Abai". Station sehr tiefe Fundamente (78 m) und auch ein Säulentyp:

Almaty U-Bahn

Es ist bemerkenswert, dass perfekte Sauberkeit und Ordnung an allen Stationen gehalten:

Almaty U-Bahn

Station ist in einem modernen Stil, ohne die Verwendung von traditionellen architektonischen Elementen gestaltet. Die Wände sind mit Marmor beige und braun Farben dekoriert. Am Ende der Plattform ist ein Kunst-Panels zeigt Abay und Auszüge aus seinen Werken:

Almaty U-Bahn

"Almaly". Station Tiefgründungen (30 m) Pylon-Typ. Die Wände sind aus Marmor Mosaikmuster konfrontiert, die ein nationales Muster bildet:

Almaty U-Bahn Almaty U-Bahn

Zentrale Platte:

Almaty U-Bahn

Äpfel. Der Name "Almaly" übersetzt als "Apple":

Almaty U-Bahn Almaty U-Bahn

"Zhibek Zholy". Sendername wird mit der Großen Seidenstraße verbunden, die durch den Süden Kasachstans übergeben. Wieder Station Tiefgründungen (30 m) Pylon-Typ. Architektonische und künstlerische Gestaltung des Innenraums auf den traditionellen Methoden der dekorativen Kunst des kasachischen Volkes beruht. Die Wände sind mit Marmormosaiken beige Farbe gefüttert und dekoriert mit dekorativen Elementen aus Kunststein:

Almaty U-Bahn Almaty U-Bahn

An der Stirnwand der zentralen Plattform der Halle voller Dekorplatten in Form von zwei Kreisen, der Darstellung der berühmten Figuren der Länder, durch die die Seidenstraße: Indian Taj Mahal, die Große Mauer, das Mausoleum von Khoja Ahmed Yasavi, die ägyptischen Pyramiden, römische Kolosseum, Athen Parthenon, Kloster Ed Deir Jordan:

Almaty U-Bahn

Stationen „Almaly“ und „Zhibek Zholy“ schien das interessanteste für mich:

Almaty U-Bahn

Konventioneller Passagier Metro Almaty:

Almaty U-Bahn

"RAIYMBEK BATYR". Finale. Der erste von sieben Stationen, wo ich ein Geschäft bemerkt!

Almaty U-Bahn

machte ein Werkstück, obwohl sie mehr als ein Jahrzehnt unter den beiden zukünftigen Stationen zu bauen geplant:

Almaty U-Bahn

All-sehendes Auge:

Almaty U-Bahn