10 fabelhafte Dörfer der Färöer

• 10 Fee Dörfer Färöer

Dorf Gjógv

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 49 Personen. Das Dorf Gjógv in der nordöstlichen Spitze der Insel Eysturoy befindet, auf den Färöern und 63 km nördlich der Straße von der Hauptstadt Tórshavn. Das Dorf wurde nach einer 200-Meter-Schlucht genannt, im Meer zu verlassen.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Zum ersten Mal wurde das Dorf im Jahr 1584 erwähnt, aber es sieht aus wie es vor, dass lange existierte. Es ist auf die Fischerei und den Verkauf von getrockneten und gesalzenen Fisch.

Gemeinde Funningur

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 70 Personen. Funningur Dorf an der Nordwestküste der Insel Eysturoy entfernt. Im Westen des Dorfes steht den höchsten Berg der Färöer-Inseln - Slættaratindur - 882 Meter.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

In der Mitte des Dorfes fließt kaskadierenwasserfall

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Bøur Dorf

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 70 Personen. Bøur - ist ein kleines Dorf an der Westseite der Insel Vágoy. Hier ist eine herrliche Aussicht auf das Meer und die Felseninsel Tindholmur.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Porkeri Dorf

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 362 Personen. Das Dorf befindet sich auf der Porkeri Suðuroy Insel an der Ostküste. Die Geschichte, die sie ist aus dem 14. Jahrhundert.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Kirkjubøur Dorf

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 80 Personen. Kirkjubøur - das südlichste Dorf auf der Insel Streymoy ist wichtig für die historischen Stätten des Landes.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Im Mittelalter hatte das Dorf etwa 50 Häuser, aber die meisten dieser Häuser wurden durch einen starken Sturm im 16. Jahrhundert weggespült.

Gemeinde Vágur

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung von 1361 Menschen. Vágur - ein Dorf auf der Insel Suðuroy. Es befindet sich an der Ostküste der Insel, Fjord Vágsfjørður, wurde im XIV Jahrhundert gegründet.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Gásadalur Dorf

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 17 Personen. Dieses Dorf auf der Insel Vagar (Vagar) befindet, ist es westlich der Insel Streymoy (Streymoy) befindet, von ihm getrennt nur durch einen schmalen Streifen Vestmannasunn Straße.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Das Dorf wurde nach dieser Fotografie bekannt vom Fotografen Gareth Codd (Gareth Codd) im Jahr 2009 genommen.

Gemeinde Múli

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Bevölkerung - 4 Personen. Múli ist am äußersten Punkt Borðoy Insel an der Ostküste. Der Bau stammt aus dem 13. Jahrhundert zurück. Múli war das letzte Dorf in den Schären, die im Jahr 1970 Strom durchgeführt.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Múli betrachtet seit 2002 aufgegeben, obwohl es vier registrierte ansässig sind. Im Sommer einige seiner Bewohner nutzen, um ihre alten Häuser als Ferienhäuser.

Gemeinde Fámjin

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 108 Personen. Fámjin Dorf liegt nahe am Meer in diesem Teil des Golfs, wo es oft eine riesige wilden Wellen, obwohl sie teilweise durch Stein Riffen geschützt, die bei Ebbe sichtbar wird.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Siedlung ist von wunderschöner Natur und hohen Bergen umgeben.

Gemeinde Hvannasund

10 fabelhafte Dörfer der Färöer

Die Bevölkerung - 270 Personen. Hvannasund an der Westküste der Insel Viðoy. Großer geknackt Berg liegt direkt nördlich des Dorfes. Eine alte Legende besagt, dass der Berg genannt Skrudhettan, brach in dem Moment nach unten, als Jesus geboren wurde.

10 fabelhafte Dörfer der Färöer