Übung in der Open-Air-Halle

• Übung in der Open-Air-Halle

Übung in der Open-Air-Halle

Das Leben ist voll von erstaunlichen Dingen, die Sie nicht einmal vorstellen können. In der Regel werden Sie über diese Dinge durch Zufall kennen, während lebendige Emotionen und Begeisterung erleben. An einem dieser Dinge, die ich habe eine völlig zufällig in Kiew kennen. Es war ein sehr seltsames Fitness-Studio unter freiem Himmel in einer malerischen Umgebung.

Übung in der Open-Air-Halle

Im Laufe seines Lebens habe ich eine Menge von verschiedenen Fitness-Studios gesehen. Einige von ihnen waren sehr gut mit teuren Maschinen und beeindruckenden Interieur, während andere waren klein, mit billigen Trainer in stickigen Zimmern. Aber noch nie in meinem Leben habe ich noch nie einen Park mit einer Vielzahl von Fitnessgeräten, gemacht wahrsten Sinne des Wortes mit ihren eigenen Händen zu sehen, die auf der Straße befindet.

Übung in der Open-Air-Halle

Was mich überrascht sogar dann, dass es an diesem Ort eine große Zahl von Menschen war, von denen jeder „horsing around“ und nahm die meisten, dass weder ein aktiver Teil der globalen „Injektion“.

Übung in der Open-Air-Halle

In einigen Simulatoren beansprucht mehrere Personen, die der ganze Ort gemacht wurde gebildet.

Übung in der Open-Air-Halle

Die Menschen in einer Vielzahl hergekommen mit Jugendlichen Einstiegs- und mit Frau mittleren Alters beenden. Der Großteil des Publikums bestand aus Männern von 20 bis 40 Jahren, die ganz logisch erscheinen.

Übung in der Open-Air-Halle

Einige der Simulatoren sind eine erstaunlichen Metallstrukturen, die, so scheint es mir, kann nicht in jedem Land der Welt zu finden.

Übung in der Open-Air-Halle

Vor allem war ich von dem Simulator geschlagen, die eine Kreuzung zwischen einem Ellipsoid und einem Laufband war. Gott weiß, auf welcher Grundlage es funktioniert und was es für.

Übung in der Open-Air-Halle

Ich wies auch auf die Tatsache, dass die Mehrheit der Simulatoren an Ketten waren. Wie Sie sich vorstellen können, geschieht dies so, dass nichts gestohlen wurde. Stellen Sie sich einen Moment, um einen Mann, der „stehlen“ Geier mit Kilogramm Pfannkuchen so bei dreißig, in Richtung der U-Bahn läuft. Meiner Meinung nach hätte es sah komisch. Obwohl ich bin mir sicher, dass diejenigen, die gefunden werden würde ...

Übung in der Open-Air-Halle

Ich mochte auch dieses ein Zeichen, die ernst ist die Turnhalle ging, ein Bier zu trinken, dann setzte sich hinter einem der Simulatoren und begann den Bizeps zu pumpen. Von außen sah es lustig.

Übung in der Open-Air-Halle

Die Gestaltung einiger Trainer übernahmen die Anwesenheit von Batterien ... oder besser gesagt das Element, das zuvor als Batterie verwendet wurde.

Übung in der Open-Air-Halle

Simulator für Femur.

Übung in der Open-Air-Halle

Dressing.

Übung in der Open-Air-Halle

Es gibt gepumpt Brust.

Übung in der Open-Air-Halle

Und diese Maschine wahrscheinlich für die Schultern ausgelegt ist.

Übung in der Open-Air-Halle Übung in der Open-Air-Halle Übung in der Open-Air-Halle Übung in der Open-Air-Halle

Beachten Sie, wie dieser Kerl die Presse schüttelt. Um die Last zu erhöhen, fand er irgendwo einen gewöhnlichen Stein und hob es auf.

Übung in der Open-Air-Halle Übung in der Open-Air-Halle Übung in der Open-Air-Halle

Unter anderem kann das Fitness-Studio und poboksirovat. Beachten Sie den Mann im Hintergrund. Statt einem Boxsack in der Turnhalle mit normalen Reifen.

Übung in der Open-Air-Halle

Und das ist eigentlich der Ring selbst. Bereits bekannte Silhouetten sagte Shin, dass die Organisatoren dieses Zimmer alle im gleichen Stil implementieren möchte ... Beachten Sie den Mann im Hintergrund. Er trifft den Hammer immer auf dem gleichen Bus ...

Ehrlich gesagt, diese Turnhalle ich sehr mochte. Und vor allem ich mit einem gewissen Beklommenheit mochte, siehe Kiew für den Sport. Für zweieinhalb Stunden Aufenthalt in der Nähe der Halle, zog ich die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass hier immer wieder neue Leute kamen.

Ihre Zahl konnte nicht alles andere als Freude verursachen. Es ist schön, wenn statt ein Bier oder etwas stärker in der Gesellschaft von Freunden zu haben, zu gehen, die Menschen hier kommen Ihren Körper zu kümmern. Und durch ihre Zahlen zu urteilen, können wir schließen, dass sie hier regelmäßig.

Um zu diesem Raum bekommen kann jemand genug an den U-Bahn-Station „Wasserpark“ zu kommen, ist es nicht weit. Melden Sie sich an, wie Sie sich vorstellen können, die frei wäre es wünschen.

Nicht weit von der Turnhalle gibt es einen Strand. Nach dem Training können Sie einen aktiven Urlaub fortsetzen oder ein wenig zu entspannen. Alle für das Volk.