Was ist das - Wach in Zukunft nach oben

Was ist das - Wach in Zukunft nach oben

Naomi Jacobs, 35, Student:

„Ich dachte immer, irgendwie, dass Amnesie tritt nur bei Menschen, die einige sehr schwere Kopfverletzung erlitten haben, und zu einem normalen Zustand zurückkehren, eine Person dauert Jahre intensiver Behandlung. Allerdings habe ich alles anders passiert ist.

30. April 2009 I, eine gewöhnliche 32-jährige Mutter, die in Manchester lebt und studierte Psychologie an der Universität von Manchester City, wie immer es in der Nacht passiert, ging zu schlafen.

Am nächsten Morgen wachte mich auf und begann einen kompletten Alptraum. Ich war sicher, dass ich 15 Jahre alt bin. Verängstigt und verwirrt, versuchte ich zu verstehen, warum ich in der unteren Reihe seines Etagenbettes unter einer rosaen Decke mit einem Bild von Marilyn Monroe in dem Raum liege, wo wir mit seiner Schwester leben. Ich war sicher, dass die Werft im Jahr 1992 - vor dem Immatrikulation Prüfungen, Inspiral Carpets, Stone Roses (beliebt an der Wende der 1990er Jahre Manchester-Rock-Band) und illegale Rave-Party.

Allerdings habe ich in einer Ein-Zimmer-Wohnung im Gemeindehaus war, in einem Raum voller Büchern, eine Katze und ein völlig fremd mir 11-jähriger Junge behauptete, dass er - mein Sohn. Die ersten paar Stunden verbrachte ich um das Schlafzimmer zu Fuß und dachte, dass ich verrückt werden würde. Ich erinnere mich, wie sie sich im Spiegel sah und schrie. Was ich durch die Augen von 15-jährigen Mädchen sah, hat mich in Angst versetzen. Was ist das für eine Frau mit ungesunden Pigmentierung in der Haut, „Krähenfüße“ und Säcke unter den Augen? Ich lief zum Telefon - in meinem Kopf jemandes Zahl gesponnen, aber ich weiß nicht, der. Ich wählte es, und ich sagte Carrie, mein Freund, der in der Nachbarschaft lebt. Kerry kam dann mit meiner Schwester zusammen, und sie wurden nach mir schauen gelassen.

Der erste Tag oder zwei, wir alle gehofft, dass ich schlafen und aufwachen, als ob nichts geschehen wäre. Aber ach - alles wird noch schlimmer. Bestanden Wochenende und alle meine Angst wuchs. Ich verstehe nicht, was los ist, was ich lesen und sehen. Der einzige Bush, die ich hörte - es war George HW Bush, der Krieg im Persischen Golf geführt. Schwester hatte eine lange Zeit, um mir zu sagen, über all die Schrecke der Terroranschläge in New York am 11. September 2001 und in London am 7. Juli 2005.

Es schien mir, dass ich voller unendlich viele Möglichkeiten in einer Welt, in den Schlaf gefallen, und wachte eine schreckliche und fremd in der Welt auf. In einer Welt, die im Grunde nicht vorstellen konnte, eine Teenager zu sein I: E-Mail, die Show „Big Brother“ facebook - ich habe keine Ahnung von der Kultur und die Technologien des XXI Jahrhunderts. In der Nacht machte ich mir Sorgen, dass ich wahrscheinlich Hirntumor denken. Und ich schlief ein und träumte zurück in der nur das Leben zu gehen, die wirklich die Schule wussten, beste Freunde, eine Zigarette und Cidre in irgendeiner Gasse, im Geheimen, mit den bösen Jungs ... Wenige Tage nach dem Vorfall, entschied ich mich nach wie vor, einen Arzt aufzusuchen. Der Arzt erklärte, dass ich einen vorübergehenden Gedächtnisverlust durch eine Kombination mehrerer Ereignisse verursacht hatte. Es stellt sich heraus, dass nicht lange, bis ich mein Gedächtnis verloren, ich starken Stress gelitten. Ich war besorgt wegen der Prüfungen an der Universität, einen Streit mit ihrem Freund und kranker Magen-Grippe hatte, die von Tonsillitis voraus. Ich war sehr erschöpft - körperlich und emotional. Der Arzt erklärte, dass mein Körper nicht standhalten eine solche Last, und ein Gehirn unter diesem Druck, der alle seine Teil deaktiviert hat, ist verantwortlich für das episodische Gedächtnis, die Erinnerungen im Zusammenhang mit Emotionen, Zeit und Ort speichert.

Die semantische Teil meiner Erinnerung, die Fakten speichert, nicht meine besondere Erfahrung, blieb intakt. Deshalb, obwohl ich nicht sein Sohn finden konnte, und sich daran zu erinnern, wie sie schwanger und gebar war, erinnere ich mich an den PIN-Code Ihrer Kreditkarte und Fahren.

Der Arzt sagte, dass das episodische Gedächtnis innerhalb einer bis acht Monate zurückgeführt wird. Ich, zum Glück dauerte es sechs bis sieben Wochen in Anspruch.

Ich hatte einen wirklich guten Arzt, der von Anfang an nach und nach meinen Befürchtungen zerstreut wird. Er sagte, dass ein solche Amnesie tritt bei vielen Menschen auf der ganzen Welt, wenn auch im Alltag von ihnen wissen nur wenige. Er sagte, dass das beste Heilmittel - lassen Sie den Körper erholen und Sie sich nicht an alles erinnern zwingen. Es ist eine Erleichterung für mich, mit dem Arzt ein wöchentliches Gespräch zu werden, bei dem ich gesagt wurde, was mit mir los war. Glücklicherweise habe ich Tagebücher gehalten, die ich für die letzten 20 Jahre. Ich dachte zuerst, dass ich den Rekord von einer anderen Person lesen, aber nach und nach einigen episodisch und fragmentierten Erinnerungen begannen zusammen zu verschmelzen.

Speicher wieder blinkt, und mit ihnen - die emotionale Erfahrung, die ich einmal erlebt. Hören des bekannten Liedes, fragte ich meine Schwester: „Sie etwas mit Ihrem Ausgang zu tun hatte. Wie? „Sie sagte:“ Ja, wir am Abend werden gingen in einem Club, um sie zu tanzen, und sehr lustig. Überraschenderweise Erinnerst du dich?“, Habe ich etwas zu erinnern.

Obwohl ich sehr Angst hatte, bereue ich nicht, was mir passiert ist. Nicht jeder schafft die Welt mit anderen Augen zu sehen. Durch den Vorfall, konnte ich sein Leben neu zu bewerten, wieder zu leben zu beginnen - in einer anderen Art und Weise und ist auf jeden Fall besser ".