Seltenste Blumen in der Welt

Eine Auswahl von Fotos von Blumen der am meisten bedrohten Arten.

Jadewein

Sein Ruhm Jadewein gewann dank seiner spektakulären blaugrünen Farben unguiculate. Blume Bestäubung „Herstellung“ Fledermäuse, die ihren Nektar zu trinken lieben. Durch den Klimawandel und eine systematische Abholzung der natürlichen Lebensraum der seltenen Farben - Jadewein gefährdet.

Seltenste Blumen in der Welt

Gibraltar Campion

Diese Silene wächst nur auf den hohen Klippen von Gibraltar und ist seit langem völlig ausgestorben gegolten. Aber im Jahr 1994 wurde eine Kopie der Anlage zufällig entdeckt Kletterer. Nun werden die Samen dieser Pflanze sind in der Samenbank des Millennium und der sehr Campion in Gibraltar Botanical Garden und dem Londoner Royal Botanic Gardens gewachsen.

Seltenste Blumen in der Welt

Papageienschnabel

Eine sehr seltene Pflanze, die Blume, wie zwei Tropfen Wasser wie ein Papageienschnabel, und bekam so seinen Namen. Viele halten es verschwunden, obwohl es einige Enthusiasten, die anders denken. Heimat der Pflanze - die Kanarischen Inseln. Nur waren ihre Bestäuber sunbirds, die längst verschwunden ist.

Seltenste Blumen in der Welt

Schokoladen-Raum

Geburtsort der Blume - Mexiko, jetzt 100 Jahre alt, wurde er von den wilden ausgestorben. Heutzutage kann man nur das karge Aussehen dieser Pflanze finden, die im Jahr 1902 ins Leben gerufen wurde. Seine Blüten sind 3-4 cm im Durchmesser, und im Sommer der Geruch von Vanille.

Seltenste Blumen in der Welt

Kokio

Kokio - eine der seltensten Arten von Blumen, die an einer bestimmten Form von Hawaii-Baum blühen. Diese Bäume wurden im Jahr 1860 entdeckt und bereits im Jahr 1950 wurden sie verschwundenen gefunden. Doch 20 Jahre später wurde es einen Baum dieser Art gefunden, die leider in der Katastrophe gestorben - Brände im Jahr 1978. Allerdings war einer der Zweige des Baumes gespeichert und sogar anderen Hawaii Bäume vermitteln.

Seltenste Blumen in der Welt

Die Blume Kadupul

Diese Blume gilt als sehr selten sein aufgrund der Tatsache, dass es selten blüht, obwohl es ziemlich einfach ist, zu wachsen. Er wächst auf den Inseln von Sri Lanka und blüht nur um Mitternacht und unmittelbar nach der Blüte stirbt. Es gibt einen Glauben, dass, wenn die Blumen blühen, Nagi (semi-mythische Figuren) vom Himmel auf der Erde herabsteigen auf den Buddha diese Blumen zu geben.

Seltenste Blumen in der Welt

Orchid ghost

Ghost Orchid ist eine sehr interessante und seltene Pflanze. Seit 20 Jahren wurde es als ausgestorben, aber vor kurzem wieder aufgetaucht. Aufgrund seiner seltenen Art ihrer natürlichen Fortpflanzung gilt als nahezu unmöglich. Essen Geist Orchidee mag nicht alle Pflanzen, t. E. nicht durch den Prozess der Photosynthese, weil sie keine Blätter haben. Nähren die Wurzeln der Pflanze eine besondere Art von Pilz, der zu den Wurzeln angebracht.

Seltenste Blumen in der Welt

Die gelbe und purpurrote Schuhe der Dame

In ganz Europa verbreitet frühere Form dieser Blume im Moment ist eine seltene Orchideenarten. Im Jahr 1917 wurde er auf dem Golfplatz ein paar Exemplare in Großbritannien gefunden. Sie sind sehr teuer und der Preis für einen seines Prozess bis zu 5000 Dollar. Die anfängliche Entwicklung der Schuhorchideen wie die Entwicklung Geist: erste Sprössling, sprießen durch den Samen benötigt spezielle Pilz, mit denen er sich ernährt. Erst nach einiger Zeit Pflanzen beginnen, ihre eigenen Blätter zu wachsen.

Seltenste Blumen in der Welt

Gargano-Halbinsel Utan

Einzigartige Entdeckung und Öffnung des chinesischen Bauern. Dies geschah, als er die Stahlrohre zu reinigen. Utan Boden - Blume, die keinen Boden braucht und wächst auf eine harte Oberfläche. Für eine lange Zeit war es eine Meinung, die es nur in buddhistischen Tempeln auf den vergoldeten Statuen von Buddha wächst.

Seltenste Blumen in der Welt

Leiche Blume

Der Geruch dieser Blume ist so widerlich, und wie selten diese Art der Sumatra-Blume. Die Höhe der Blüten dieser Pflanze reicht bis zu 2 Metern. Dies ist eine sehr anfällig Blume, sein Wachstum hängt ganz von den besonderen Reben, die die Pflanze ernährt. Bestäuber dieser Pflanze sind Fliegen und Käfer, durch den Geruch von verwesenden Fleisch angezogen.

Seltenste Blumen in der Welt