Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

• Surprising blaue Eisberge und Gletscher in Island

Bilder von erstaunlichen blauem Eisberge in Island - eine Visitenkarte dieses außergewöhnlichen Landes, acht Prozent davon sind mit Eis bedeckt. Erstaunliche Linderung durch ihr Aussehen unterirdischen Vulkan verpflichtet, die aus schmelzendem Eis unter der Oberfläche ausgebrochen.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Vatnajökull (Vatnajökull) - der größte Gletscher in Island, befindet sich im Südwesten der Insel.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Fotograf Radner Sigurdsson sagte: „Im Jahr 2008, er Teil des Vatnajökull Nationalparks wird. In der Nähe ist Jökulsárlón (Jökulsárlón) - die größte Gletscherlagune in Island.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

entwickelte eine Lagune Jökulsárlón nach Glacier vom Atlantik zu schwinden begann. Der See hat in der Größe gewachsen, als die Gletscher begannen aktiver zu schmelzen. Radner Sigurdsson sagte: „Die Größe der Lagune vervierfacht seit den 1970er Jahren zugenommen hat. Es ist eines der Naturwunder der Welt in Island betrachtet. "

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Eine der wichtigsten Visitenkarten Island ist der Bereich Vatnajökull umgibt. Hier filmte eine Reihe von Szenen aus zwei Filmen der weltberühmten Saga von James Bond "View to a Kill" (1985), "Die Another Day" (2002), und zusätzlich gibt es die Dreharbeiten statt Filme nahm Batman Begins „(2005) "Lara Croft: Tomb Raider" (2001). See Fjallsárlón (Fyaldsaurloun) liegt südlich von Vatnajökull entfernt. Auf der Oberfläche des Sees treiben Eisberge. Es fällt nur selten in Touristen, als Jökulsárlón Gletscher, aber die Landschaft ist wirklich atemberaubend.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Dies ist ein Ort - ein wahres Paradies für Fotografen. Island Tourismus bringt mehr als 30 Prozent der Gesamteinnahmen des Landes. Expeditionen und Exkursionen in den Nationalparks für diejenigen, die die Eisberge bewundern werden regelmäßig durchgeführt, Touristen helfen erfahrene Führern.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

„Einige der Eisberge sind Eislagune Jökulsárlón ist wirklich riesig“, sagt Radner Sigurdsson. „Floating Eisbergen schmelzen und bewegt, wird ein lautes Geräusch zu emittieren, wodurch das Auftreten von Wellen. Und dann gibt es die schmelzende Eisberge in den Küstengebieten Breiðamerkurfjara Nationalpark, von dem ständig Eisstücke fallen in das Wasser des Sees abbrechen. "

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Seit dem Ausbruch des Vulkans Eyyafyadlayokudl, die im Jahr 2010 aufgetreten, Island und seine Vulkane sind in der ganzen Welt, vor allem unter den Fans von Luftverkehrsträgern, Lache Radner Sigurdsson weithin bekannt. „Dieser Bereich ist nach wie vor mit Asche nach dem Ausbruch des Vulkan Eyyafyadlayokudl bedeckt. Und außerdem alle die erstaunliche Topographie von Island ist wegen unterirdischen Vulkanausbrüchen, die unter dem Eis auftreten. "

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Die Bildung von Hyaloklastit Glacier Hagafellsjökull.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Vulkanasche umfasst Eisberg.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Die polaren Seeschwalben füttern Krill und Lodde Lagune Breiðamerkurjökull.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

auf lagury Blick vom Berg Kverkfjöll (Kverkfoll), Glacier Kverkjökull.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Risse im Eis Sidujokull.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Moss und Eis - so sieht Sidujokull Gletscher Alter MDM ist mehr als hundert Jahre.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Touristenboot in der Lagune Jokulsarlon (Jökulsárlón).

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

bewegt sich Eisberg Jokulsarlon Seeoberfläche (Jökulsárlón).

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Erstaunliche Schönheit blauer Eisberg, Jokulsarlon (Jökulsárlón).

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Driften Schollen Gígjökull Gletscher abtrünnigen.

Erstaunlich blauer Eisberge und Gletscher in Island

Blue Ice, Ice Hoffellsjokull.