Schönheit in Kasachisch

• Beauty in Kasachisch

Diese Bewertung ist nach Almaty Provinz gewidmet - der schönsten und charmantesten Rand von Kasachstan. Die Natur ist so reich, erstaunlich und voller Kontraste, die die Landschaft praktisch nicht wiederholt.

Schönheit in Kasachisch

An einem Tag, wie Sie die schneebedeckten Berge besuchen, wandern Sie durch die Pinienwälder, und nur ein paar Stunden Fahrt zwischen den Dünen und Sand grenzenlosen Steppen, komplizierte Kurven alte Turanga Hainen, spüren Sie die Kraft und Stärke der alten Schluchten zu sein und im Labyrinth von Kalkstein verloren Berge.

Schönheit in Kasachisch

Plateau Assy - in diesem Sommer Zhailau, auf einer Höhe von mehr als 2.800 Meter über dem Meeresspiegel. Im Winter ist das Klima sehr hart, aber im Sommer wegen der starken Regenfälle, Wasserwiesen Hände jeden Tag, und die brennende Sonne des Berges, wird Zhailau ein idealer Ort für Weidevieh. Seit alten Zeiten, verwenden Sie dieser Segen der Natur geschickt die Hirten. Ihre Jurte sind perfekt mit weiten Wiesen und Graten kombiniert, um eine Atmosphäre vergangener Zeiten Nomaden Gießen.

Schönheit in Kasachisch

Auf dem Weg zum Assy Plateau sichtbar unvollendet Observatorium. Bau gestoppt in den frühen 90er Jahren. Aus der Ferne sieht es aus wie ein riesiger Pilz.

Schönheit in Kasachisch

Wenn Sie das Assy Plateau fahren und in die Schlucht gehen, klettern an die Spitze des Passes Augen eine schöne Aussicht auf die Bergkette Kungei Alatau. Auf der Südseite umgibt Kungei Alatau leistungsstarke gezackte Wand das nördliche Becken des Issyk-Kul.

Schönheit in Kasachisch

Ansicht von Kyzyl-AUZ. Manchmal, vor allem nach einem regt, die Transparenz der Luftangriffe - es scheint, dass der Grat auf der anderen Seite können Sie eine Hand ausstrecken, aber in Wirklichkeit sind Berge mehr als 70 Kilometer vom Pass.

Schönheit in Kasachisch Schönheit in Kasachisch

Blick von Taba Karaga. Am unteren Rand des schnellen fließenden Fluss Chilik - der größte Gebirgsfluss Trans-Ili Alatau, die den Fluss Ely einströmt. Zwei Fotografien zu verschiedenen Zeiten des Jahres gemacht.

Schönheit in Kasachisch

Taban-Karagay - in diesem Sommer Weiden Zhailau südlich von Assy Plateau.

Die Natur ist viel größer und Spuren menschlicher Präsenz ist viel kleiner.

Schönheit in Kasachisch

Einige Jurten sind am Fuße des schneebedeckten Berge und Licht, weil der Trägerwolke wird jede Minute ändert - der Fotograf sehr schwierig ist, von dieser faszinierenden Spezies loszureißen.

Schönheit in Kasachisch

In 100 Kilometer nördlich Zailiiskii Tau singt Düne. Diese einzigartige Ansammlung von Sand etwa 90 Meter hoch und mehrere Kilometer. Bei starkem Wind Sandkörner und elektrisierende bewegen, ein Geräusch wie ein Grollen erstellen. Daher auch der Name "Singing Dunes".

Schönheit in Kasachisch

Am Morgen oder beobachten wird die Sonnenuntergang Düne rötlich, und die Schatten Erleichterung gezogen und Volumen erstellen.

Schönheit in Kasachisch

Die Reserve Altyn Emel.

Im Oktober das Laub Turangi (Relikt Pappel, die die Eiszeit überlebt hat) erwirbt eine hellgelbe, fast Orange. Bei Sonnenuntergang, so scheint es, dass die Flammen Bäume.

Schönheit in Kasachisch

Die Reserve Altyn Emel, Ak-Tau. White Mountains im Hintergrund wie ein Zyklon auf einem anderen Planeten.

Schönheit in Kasachisch

An der südlichen Grenze des Nationalpark Altyn Emel der Fluss Ili. Für Reserve fällt Oder in Kapchagai Reservoir. Bis zur Einmündung des Flusses hat Kapchagay schmutzig braun. Sobald das Reservoir Wasser absetzt und wird viel klarer und transparenter.

Schönheit in Kasachisch

Oder River Delta und seine Umgebung. Bevor in Balchaschsee fließt, ist ein System von vielen Seen und Kanälen. Das Foto - Oryol See Thapar. Ohne Wasser Ökosysteme und Schilf, die für die Menschen praktisch nicht zugänglich sind, der Fluss oder für eine lange Zeit würde ohne Fisch gelassen werden. Ili River Delta ist reich noch in Fisch, und ist Heimat für verschiedene Arten von Vögeln und Tieren, von denen viele aufgeführt sind als gefährdet.

Schönheit in Kasachisch

Einzigartige Kaindysee durch ein Erdbeben im Jahre 1910 und den Durchgang von Muren gebildet wurde, blockiert den Fluss. Wasser geflutet eine kleine Schlucht und darunter waren jahrhundertealten Bäumen. An der Oberfläche kleben Pfosten - Baumstämme und unter Wasser Bäume wurden viel besser erhalten - Zweige blieben intakt, und sie waren Algen, ähnlich Nadeln Kiefer - gedrehtes Unterwassermärchenwald.

Schönheit in Kasachisch

Kulsai See genannt blaue Halskette des nördlichen Tien Shan. Sie sind im Tal, westlich von Kaindysee entfernt. Alle fünf Seen, zwei große, eine kleine und zwei kleine, Kette hintereinander gelegen, fast bis zu den Gletschern. Auf dem Foto - der zweite See Kulsai im Januar. Unter der Eiskruste See macht Geräusche wie stöhnt eines gigantischen Monster.

Schönheit in Kasachisch

Neben diesen bekannten Orten, können Sie große Meisterwerke sehen, die von der Natur und den Menschen in den offenen Räumen von Kasachstan geschaffen.

Schönheit in Kasachisch

Complement Straßenrand Landschaft anmutige Pferde, endlose Felder und, natürlich, Hochspannungsleitungen.

Schönheit in Kasachisch

Charynsky Schlucht - ein kleiner Vorsprung des Grand Canyon, 200 Kilometer von Almaty. Die Länge der Schlucht etwa 150 Kilometer.

Schönheit in Kasachisch

Der beliebteste Ort der Schlucht - das Tal der Schlösser. Hier können Sie sich an die Touristenbusse am Wochenende in den wärmeren Monaten zu bekommen.

Schönheit in Kasachisch

Es ist ganz in der Nähe der Stadt (ca. 40 km) ist Vm-Konyr. Im Winter ist das Klima milder als in den umliegenden Bergen oder die Ebenen. Am nördlichen Rand des Plateaus, auf dem Teil des Tales ist eine breite Spitze des Trizeps, die seit den Tagen der Sowjetunion für Segelflugzeuge wurde bemerkt und gewählt fliegen. Für die letzten 20 Jahre Bole mit diesem Berg steigt Drachenflieger und Paraglider. Auf dem Berg Usch Konyr veranstaltet regelmäßig internationale Wettbewerbe: die CIS Cup, Meisterschaft von Kasachstan und Asien.

Schönheit in Kasachisch Schönheit in Kasachisch

Herden von Kamelen und Pferden grasen hier das ganze Jahr über.

In der Nähe der südlichen Hauptstadt ist weltbekannt Medeo - eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Almaty. Dies ist ein großartiger Ort für einen Berg eintägige im Winterwanderung. Besonders nach einem Schneefall.

Abschließend appelliere ich an die Leser: Schützen Sie die Umwelt, Abfälle aus der Orte der Ruhe, übernehmen die Verantwortung für ihre Handlungen und versuchen, so wenig wie möglich Einfluss auf die Umwelt zur Verfügung zu stellen!

Lassen Sie uns die Natur ihrer Heimat für zukünftige Generationen retten - es ist nicht notwendig, zu hoffen ist, dass jemand es für uns tun!