Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

• Neuer Kampfschutzsatz russische Armee

MAKS-2011 CRI „Tochmash“ hat eine Schutzkampfausrüstung komplett mit Elementen aus der „Brustplatte“, „Tehinkoma“, „Armokoma“ und andere Hersteller unter Beweis gestellt. Eine der Optionen für die Konfiguration könnte wie folgt aussehen:

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Der begleitende reklamka UPC „Permyachka-M“ mit einer Vielzahl von Geräten und Schutzelementen, sowie einige Leistungsmerkmale:

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Mannequin spezielle Störsicherheit Kopfhörer, die mit dem Radio und zugleich angeschlossen werden, können die Hochfrequenz-Impulsrauschen von Schüssen und Explosionen abgeschnitten. Die Lautstärke wird eingestellt.

Soldat PDAs und Helm 6B7-1M

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Auf dem Helm eine besondere monokulare trägt, die Informationen mit einem Anblick zu übertragen, die von Nicht-Standard-Positionen (beispielsweise aufgrund des Winkels) abfeuern können. Es kann auch über die CPC-Befehlsinformation als Text oder Grafiken geliefert (zum Beispiel eines Pfeil „Go Right“) -Nachrichten.

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

AK-74M im Kit, mit einigen Änderungen, die der Index "3" hinzugefügt - AK-74M3: pointer, Rotpunktvisier und ein Absacker. Gebrauchte angebracht Granatwerfer GP-34. Es wird angenommen, dass die Daten von der Maschine auf die monokularen entweder durch den Kanal Bluetooth, oder durch Draht (in dem Helm auf dem Tisch nur die verdrahtete Version) zu übertragen sind.

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

mehr oder weniger die Masse Lieferung gleichartiger Waren in den Truppen UPC, nach Mitarbeitern des Central Research Institute, begann erst in diesem Jahr zum Beispiel ordnete die Armee 45.000 Schwimmhäute. Starter Kauf und Weste 6B43 (am 1. Foto auf einem Dummy). Kit für Intelligenz. Auf der Brust ist von der Station eingestellt ESU TK „Constellation“ sichtbar

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Für einen Mann von 23 kg Ausrüstung, aber auf Kosten eines ausgeglichenen Last, er fühlt sich gut (Besucher ihn ständig fotografiert und sprach mit ihm, so setzen Sie sich für eine Minute schon glücklich war, aber sagt, er sei nicht müde). Material Anzug Entwässerung, so ist es nicht zu bluten notwendig. In Runde Geweben mit Spezialfasern, die die Pistolenkugeln halten, und dient auch als Kniepolster. Weste mit einem Paar von Latches seitlich. Zu klettern wird angeboten, um die Verriegelung zu lösen und drehen Sie den Brustbereich mit Geschäften, ein tragbares Radio (etwas, das „slip“) auf der Rückseite. Sie sagen, es schnell, aber er sah nicht in Aktion.

Raid Rucksack. zwei Optionen gewährt wurden, ein, dass das Foto - mehr

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Option Schutzanzug für Besatzungen von gepanzerten Fahrzeugen.

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Am Fuße des Dummy war eine neue Version der AK ausgewogenen Automatik, aber das Personal „Tochmash“ aus irgendeinem Grund nicht in der Lage es Code aufrufen, vollständig alle Art meine Version Ablehnung AK-107/108 und sagte, dass der Index noch.

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee

Der neue AK war Wärmebild Anblick, „Shahin“

Neuer Kampfschutz Kit russische Armee